DE
  • ESA Qualification

ESCC-EVALUATION UND QUALIFIKATION DES SINGLE-POINT-GLASFASERSTECKERS AVIM™ (Vertragsnr.: PR-ESA-3-12750)

DIAMOND antwortete auf die Angebotsanforderung 3-12750/09/NL/PA der Europäischen Weltraumagentur (ESA) und hat die Aufgaben, die notwendig waren, um den optischen Stecker AVIM™ zu qualifizieren, vorgeschlagen. Die im Angebot beschriebenen Aktivitäten entsprachen dem Statement of Work (SOW) der ESA.

Projektziele:

Zum Projektumfang gehört die Evaluation des LWL-Steckermarktes für Weltraumanwendungen und die Entwicklung eines Produkts, das dann gemäss den vorgeschlagenen ESCC-Standards im Projektverlauf für Weltraumanwendungen evaluiert und qualifiziert wurde. Zwei Steckersätze kamen in Frage: der AVIM™ und der Mini AVIM™ unter Verwendung einer polarisationserhaltenden Glasfaser- und eines PEEK-Schutzröhrchen.

Schwierigkeiten:

Ein Steckersatz sollte qualifiziert sein, doch während des Projekts stellte sich heraus, dass die Glasfaser- und Kabelleistungen eng korrelierten, sodass das Qualifizierungsprojekt um eine komplette Konfektionierungskonfiguration erweitert wurde.

Es sollte ein Set Stecker während des Projekts qualifiziert werden, es hat sich jedoch gezeigt, dass die Faser und die Schutzkabel die optische Leistung beeinflussen. Daraus musste eine neue Konfiguration erstellt und qualifiziert werden.

Projektplan:

Nach einer Markt- und Teststudie wurde eine Evaluation Test Procedure (ETP) geplant und umgesetzt. Die Ergebnisse wurden auf der Konferenz ICSO 2012 veröffentlicht und präsentiert. Aus dem ETP wurde ein Testverfahren zur Qualifizierung entwickelt und eine Qualifikationsmenge produziert und qualifiziert. Die Ergebnisse wurden auf der Konferenz ICSO 2014 veröffentlicht und präsentiert.

Erwartete Hauptvorteile:

Durch die Festlegung von Teststandards für passive Glasfaserkonfektionierungen, bestehend aus Stecker Sets, Glasfasern und Kabeln, werden die zunehmenden Anwendungen im Weltraum künftig leichter einzuführen und weniger kostspielig sein als eine komplette Qualifizierung für jedes einzelne Projekt. Ausserdem wird die Wissensbasis der europäischen Weltraum-Community erweitert.

Status:

Das Projekt wurde im September 2013 abgeschlossen. Der Qualification Test Report (QTR) für den AVIM™ und den Mini AVIM™ sind verfügbar (DIAMOND QTR 064 und QTR 065).

Varianten der Mini AVIM™-Konfektionierungen erhielten die Qualifizierung und sind im ESCC QPL enthalten. Sie sind im ESCC-Zertifikat 355 beschrieben (siehe links).